Kurzinfo 1. Mai

Kurze Info zum 1. Mai: Die Polizei hat unseres Wissens heute 11 Leute festgenommen. Sie sind mittlerweile alle wieder entlassen. Außerdem kam es zu etlichen Verletzten durch massive Angriffe der Polizei auf die Demo. Wir bitten alle Festgenommen und alle, die von Übergriffen betroffen waren, möglichst bald ein Gedächtnisprotokoll zu verfassen. Es sollte so detailliert wie möglich sein, aber nichts enthalten, das euch oder andere belasten könnte. Bitte lasst das Gedächtnisprotokoll dem EA zukommen, aber NICHT per Mail.
Gute Nacht wünscht euer EA